Markt Emskirchen

Seitenbereiche

Volltextsuche

Seiteninhalt

LesBar im Bahnhof eröffnet!

Die Eröffnung der LesBar am 14.08.2016 ist der erste Meilenstein für den sanierten Bahnhof Emskirchen.
Barbara Neubauer begrüßte auch im Namen Ihrer Schwester und Mitinhaberin Christiane Zellner-Popp die geladenen Gäste und dankte allen an Planung und Ausführung Beteiligten für ihre Begeisterung und Zielstrebigkeit bei der Umsetzung des Projektes Bahnhof Emskirchen. Auch Bürgermeister Kempe freute sich, dass mit der Eröffnung der LesBar der erste Schritt getan ist, das Bahnhofsgebäude wieder zum Leben zu erwecken. Er betonte, wie richtig es war, das Bahnhofsgebäude zu erwerben und es so seinem Schicksal als Spekulations- oder Verfallsobjekt zu entreissen - "Wer hätte das sonst machen sollen, wenn nicht wir...". Nach Ausschreibung der Gewerbeflächen sei die Bewerbung von LesBar und Bäckerei Fuhrmann ein Glücksfall gewesen. Zusammen mit dem benachbarten Haus- und Gartenmarkt und einer Metzgerei in Laufnähe wird der Bahnhof sicher zu einem "Hotspot" Emskirchens werden.

Die Emskirchener Architekten Franke und Messmer haben bei der Sanierung des Bahnhofes erneut Fingerspitzengefühl für alte Bausubstanz bewiesen. Zur Bahnseite hin konnten die alten Fenster- und Türöffnungen wieder freigelegt werden - die Ansicht entspricht nun fast wieder dem Originalzustand. Für die LesBar entstanden großzügige, lichtdurchflutete Räume, in denen Büchern, Zeitschriften und Schreibwaren sowie Geschenkartikel und Patisserie von GrandCru präsentiert werden. Eine gemütliche Schmökerecke lädt zu einer Tasse Espresso und mehr ein. 

Am 04.09.2017 wird die Bäckerei Fuhrmann ihre Filiale eröffnen. In weiteren Schritten werden die Wohnungen im Bahnhof saniert und auch das Umfeld gestaltet. Neben zusätzlichen Parkmöglichkeiten entseht dort auch eine Busbucht mit überdachter Wartemöglichkeit und WC. Ab 2018 werden von hier aus 8 Buspaare nach Herzogenaurach verkehren - eine weitere Aufwertung des Nahverkehrsknoten Bahnhof Emskirchen. 

http://www.lesbar-emskirchen.de/

Die Inhaberinnen Barbara Neubauer (mitte) und Christiane Zellner-Popp (rechts daneben) begrüßen die Gäste.
Die Inhaberinnen Barbara Neubauer (mitte) und Christiane Zellner-Popp (rechts daneben) begrüßen die Gäste.

Markt Emskirchen, 14.08.2017 - js

Kontakt

Markt Emskirchen
Erlanger Str. 2
91448 Emskirchen

Telefon: 09104 8292-0
Telefax: 09104 8292-19
E-Mail schreiben

Schriftgröße: