Markt Emskirchen

Seitenbereiche

Volltextsuche

Seiteninhalt

Bachpatenschaften; Fachliche Beratung
Beschreibung

Bachpatenschaften bieten für engagierte und umweltbewusste, insbesondere junge Bürger, die Möglichkeit, Unterhaltungsverpflichtete bei der Pflege und Entwicklung des Ökosystems Gewässer einschließlich seiner Uferbereiche mit dem Ziel der Erhaltung bzw. Wiederherstellung eines naturnahen Zustandes zu unterstützen. Bachpatenschaften können dazu beitragen, gleichermaßen die biologische Wirksamkeit eines Gewässers sowie das öffentliche Bewusstsein für die Erhaltung intakter, naturnaher Gewässer zu fördern.

Aufgaben von Bachpaten können sein:

  • Regelmäßiges Beobachten der Bäche; Dokumentation von Zustand und Veränderungen einschließlich Tier- und Pflanzenwelt; Weitergabe dieser Informationen
  • Mitarbeit bei Unterhaltungs- und Pflegemaßnahmen, z. B. Uferbepflanzung, Reinigungsaktionen
  • Information und Aufklärung der Mitbürger

Bachpatenschaften können übernommen werden von Vereinen, Naturschutzgruppen, Schulklassen aber auch von einzelnen interessierten Bürgern.

Ansprechpartner sind die Gemeinden, in deren Gemarkung das Gewässer liegt.

Zuständiges Amt
Wasserwirtschaftsamt Ansbach
Hausanschrift
Dürrnerstr. 2
91522 Ansbach
Postanschrift
Postfach 1862
91509 Ansbach
Fon:
+49 (0)981 9503-0
Fax:
+49 (0)981 9503-210
zurück

Kontakt

Markt Emskirchen
Erlanger Str. 2
91448 Emskirchen

Telefon: 09104 8292-0
Telefax: 09104 8292-19
E-Mail schreiben

Schriftgröße: