Markt Emskirchen

Seitenbereiche

Volltextsuche

Seiteninhalt

Führerschein für Bus und Lkw; Beantragung der Verlängerung der Geltungsdauer
Beschreibung

Die Fahrerlaubnisklassen für Lkw und Bus werden befristet erteilt und sind grundsätzlich bis zu dem im Führerschein eingetragenen Datum gültig.

Seit dem 28.12.2016 werden alle Fahrerlaubnisse der C- und D-Klassen (Lkw und Bus) längstens für fünf Jahre erteilt. Die Geltungsdauer einer Fahrerlaubnis der Klassen C1 und C1E, die ab dem 01.01.1999 und bis zum Ablauf des 27.12.2016 erteilt wurde, endet mit Vollendung des 50. Lebensjahres des Inhabers.

Die Verlängerung der Geltungsdauer müssen Sie bei der örtlich zuständigen Fahrerlaubnisbehörde oder der Gemeinde beantragen. Für die Verlängerung ist keine Führerscheinprüfung erforderlich. Die Behörde prüft aber Ihre körperliche Eignung.

Zuständiges Amt
Landratsamt Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim
Hausanschrift
Konrad-Adenauer-Str. 1
91413 Neustadt a.d.Aisch
Postanschrift
Postfach 1520
91405 Neustadt a.d.Aisch
Fon:
+49 (0)9161 92-0
Fax:
+49 (0)9161 92-1060
zurück

Kontakt

Markt Emskirchen
Erlanger Str. 2
91448 Emskirchen

Telefon: 09104 8292-0
Telefax: 09104 8292-19
E-Mail schreiben

Schriftgröße: