Markt Emskirchen

Seitenbereiche

Volltextsuche

Seiteninhalt

6. Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung
Die Bayerische Staatsregierung hat inzwischen die Sechste Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (6. BayIfSMV) erlassen, die ab 22. Juni 2020 gilt.

Die wichtigsten Regelungen:

- Der Katastrophenfall ist aufgehoben.

- Abstandsgebot von 1,5 Metern und Maskengebot bleiben unverändert. Verstärkte Belüftung in geschlossenen Räumen.

- Aufenthalt im öffentlichen Raum mit der Familie, mit einem anderen Haushalt oder bis zu 10 Personen.

- in privaten Räumen keine Beschränkungen mehr, verstärkte Belüftung in geschlossenen Räumen.

- weiterhin Besuchsverbote bzw. Einschränkungen in Krankenhäusern und Reha-Einrichtungen, Altenheimen und Seniorenresidenzen sowie weiteren Einrichtungen

- bestimmte Veranstaltungen (z.B. Hochzeiten, Geburtstage, etc.) innen bis 50, auße bis 100 Gäste erlaubt.

- Handel, Freizeiteinrichtungen, Museen: ein Kunde/Besucher pro 10 m²

- Gastronomie: Mindestabstand; bis 23 Uhr Öffnung möglich

 

Den genauen Wortlaut der 6. Bayerischen Infektionsschutzverordnung finden sie hier.

 

 

 

 

 

Kontakt

Markt Emskirchen
Erlanger Str. 2
91448 Emskirchen

Telefon: 09104 8292-0
Telefax: 09104 8292-19
E-Mail schreiben

Schriftgröße: