Markt Emskirchen

Seitenbereiche

Volltextsuche

Seiteninhalt

FFP2-Maskenfplicht in ÖPNV, Einzelhandel und Rathaus

Mit Blick auf die weiterhin sehr hohe Infektionsdynamik und zur stärkeren Eindämmung des Infektionsgeschehens hat der Bay. Ministerrat in seiner Sitzung vom 12.01.2021 eine Verpflichtung zum Tragen einer FFP2-Maske im Öffentlichen Personennahverkehr und im Einzelhandel ab Montag, den 18. Januar 2021, beschlossen.

Ministerpräsident Dr. Markus Söder: „Ab Montag gilt in Bayern eine Pflicht zum Tragen von FFP2-Masken im Öffentlichen Nahverkehr und im Einzelhandel. Die FFP2-Masken schützen nicht nur andere, sondern auch die Träger selbst. Wir wollen so die Sicherheit weiter erhöhen. FFP2-Masken können in vielen Geschäften erworben werden.“

Bitte beachten Sie:

Im Sinne der gebotenen Kontaktreduzierung bleibt das Rathaus Emskirchen zunächst bis 31.01.2021 für den Besucherverkehr grundsätzlich geschlossen.
Bürgerinnen und Bürger können für Ihre Anliegen das Bürgerportal "Mit der Maus ins Rathaus" auf der Homepage des Markt Emskirchen nutzen, im Rathaus anrufen oder eine E-Mail an die jeweiligen Sachbearbeiter bzw. an die zentrale E-Mail info@emskirchen.de schicken.
Dort wird so bald als möglich weitergeholfen mit der Bitte um Verständnis für mögliche Verzögerungen aufgrund dieser besonderen Situation!
Für Anliegen, die zwingend einen Besuch im Rathaus erfordern, ist vorab telefonisch ein Termin zu vereinbaren.

Ab 18.01.2021 gilt diese FFP2-Maskenpflicht auch für Besuche im Rathaus (entsprechend vorgenannter Regelung und nur mit Terminvereinbarung).

Quelle: Bayern.de
Quelle: Bayern.de

Markt Emskirchen, 12.01.2021 - js

Kontakt

Wappen Emskirchen

Markt Emskirchen
Erlanger Str. 2
91448 Emskirchen

Telefon: 09104 8292-0
Telefax: 09104 8292-19
E-Mail schreiben