Seite drucken
Markt Emskirchen (Druckversion)

Mini-Spielfeld

Fußball-Kleinspielfeld Emskirchen

Mini-Spielfeld Emskirchen
Mini-Spielfeld Emskirchen

Seit 2008 gibt es in Emskirchen neben der Mittelschule ein sog. Mini-Spielfeld, auf dem die Kinder und Jugendlichen unseres Ortes eine weitere Möglichkeit haben, ihre Freizeit sinnvoll und mit viel Bewegung zu gestalten. Das Kleinfeld ist eine Projekt des DFB, der in Deutschland insgesamt 1000 Minispielfelder errichtete - 163 davon in Bayern, eines davon in Emskirchen.  Es ist dies ein gemeinsam finanziertes Projekt des DFB und des Marktes Emskirchen.

Den Begriff "Mini-Spielfeld" definieren UEFA und der Deutsche Fußball-Bund als ein modernes Fußball-Kleinspielfeld, das mit Gummigranulat gefülltem Kunststoffrasen, inklusive einer elastischen Tragschicht, sowie Banden mit integrierten Toren ausgestattet ist. Die Platzmaße betragen dabei circa 13 m x 20 m.

Das Mini-Spielfeld steht zu den Öffnungszeiten in den Sommermonaten jedermann zur Verfügung. Im Winter bleibt das Spielfeld geschlossen. Die Fläche kann jedoch auch für Turniere genutzt werden. Diese sind bei der Gemeinde anzumelden:
Tel.Nr. 09104 82 92 11
Email schreiben

http://www.emskirchen.de/index.php?id=356